Sportverein Germania Ockstadt - Jugendabteilung
Jugendabteilung

Jugendabteilung (3)

Das Team der G-Jugend konnte am 17.03.2019 mit dem Trainerstab Martin Trampenau, Alexander Jost, Jens Müller sowie den Papas der G-Jugendlichen samt Geschwister einen super Nachmittag in der Commerzbank - Arena verbringen.

Um 13:30 Uhr war die Abfahrt per Bus in Ockstadt am Sportheim bis direkt an die Commerzbank Arena.

Die Eintracht konnte sich trotz erstklassiger Chancen am Ende nur mit 1:0 gegen Nürnberg durchsetzen. Das Spiel konnte von der Germanen Familie aus dem Familienblock aus mitverfolgt werden.

Eine toller Ausflug unserer kleinsten Kicker.

 

 

Vor dem Start der Hallenrunde 2018/2019 wurden die D2 Junioren des SV Germania Ockstadt Jahrgang 2007 mit sehr schönen neuen Trikots von der Firma Wetterauer Stickerei Inhaber Andre Grundhöfer ausgestattet.
 
Hierfür möchten sich die Trainer und die  Mannschaft recht Herzlich dafür bedanken.
 
Auf dem Foto links zu sehen ist der Sponsor Andre Grundhöfer und rechts sein Mitarbeiter Marcel Grundhöfer mit den
Trainern Thorsten Keil, Laura Kipp, Finn Weinnoldt und das Team der D2.
%PM, %01 %953 %2015 %21:%Aug

Infos Jugend-Fußball-Abteilung

Infos zur Jugend-Fußball-Abteilung:

In unserer Jugend-Fußball-Abteilung sind aktuell ca. 180 Spieler von der G - bis zur A - Jugend aktiv.

Neben dem Jugendleiter Andre Grundhöfer stehen dem 
SV Germania 1920 Ockstadt e.V. für den Trainings- und Spielbetrieb derzeit 17 Übungsleiter zur Verfügung.

Unsere E- bis B- Jugend - Mannschaften spielen im Feld in den jeweiligen Kreisklassen. Unsere A-Junioren in der Kreisliga.

Der Spielmodus der G und F Junioren besteht in Freundschaftsrunden mit Pflichtspielcharakter.

Nach den Herbstferien beginnt die Hallenrunde für die G- bis B-Junioren. Die A-Junioren spielen in der Saison 2016/17 aufgrund der Ligagröße keine Hallenrunde.

Danach startet im Frühjahr im Feld in den jeweiligen Rückrunden und die Auf- bzw. Absteiger werden ermittelt.

Darüber hinaus nehmen unsere Teams im Feld auch am jeweiligen Kreispokal-Wettbewerb teil
und lernen somit frühzeitig die Dramatik und Spannung des Pokalmodus mit K.O.-Charakter kennen.

Zu den größten Erfolgen in den letzten Jahrzehnten zählen:

  • 2015/2016   E-Junioren   Vize - Kreispokalsieger
  • 2015/2016   C-Junioren   Vize - Hallenkreismeister im "Futsal"
  • 2015/2016   C-Junioren   Kreismeister
  • 2015/2016   C-Junioren   Kreispokalsieger
  • 2013/2014   D-Junioren   Vize - Hallenkreismeister im "Futsal"
  • 2011/2012   C-Junioren   Hallenkreismeister
  • 2011/2012   E-Junioren   Kreispokalsieger
  • 2011/2012   E-Junioren   Vize - Hallenkreismeister
  • 2009/2010   A-Jugend    Kreismeister
  • 2009/2010   A-Jugend    Kreispokalsieger
  • 1989/1990   A-Jugend    Vize - Hallenkreismeister
  • 1989/1990   B-Jugend    Hallenkreismeister
  • 1986/1987   E-Jugend    Kreismeister
  • 1986/1987   E-Jugend    Vize-Kreispokalsieger
  • 1985/1986   F-Jugend    5:1 - Sieg beim Freundschaftsspiel in Kaiserlautern auf dem Betzenberg
    ( Vorspiel der Bundesligapartie 1. FC Kaiserslautern - FC Homburg/Saar )